Taizé-Andachten in der St. Marien Kirche, Alt-Wolfsbuirg

In unseren Andachten mit Liedern aus Taizé gibt es Stille, Lieder, Licht und einen biblischen Text. Und es gibt Zeit für eigene Gedanken. Die kurzen, immer wiederholten Lieder sind eine besondere Form des Gebetes und der Suche nach Gott. Der oftmals wiederholte, aus wenigen Wörtern bestehende und schnell erfasste Grundgedanke prägt sich allmählich tief ein. Meditatives Singen macht bereit, auf Gott zu hören.

Wir feiern Taizé-Andachten an jedem 3. Freitag im Monat um 17 Uhr in der St. Marien-Kirche.

Wann