Musikgottesdienst am 1. Weihnachtstag

Am 1. Weihnachtstag, 25. Dezember erklingt im Abendgottesdienst um 18 Uhr in der Christuskirche die Kantate "Meine Seele erhebet den Herren" von Johann Ernst Bach, weitläufiger Verwandter, Patenkind und Schüler von Johann Sebastian Bach, außerdem wie dieser in Eisenach geboren und dort lange Zeit als Organist der Georgenkirche tätig. Ausführende sind Danuta Dulska, Sopran, Antje Siefert, Alt, Mitglieder des Wolfsburger Kammerorchesters und der Wolfsburger Kammerchor. Liturgie und Predigt liegen in den Händen von Superintendent Christian Berndt; die musikalische Leitung hat Kirchenkreiskantor Markus Manderscheid.

Event single img Bildquelle: Kammerchor bei Proben im Kloster Drübeck

Wann