Jiddische Lieder

Valeriya Shishkova (Gesang), Sergey Trembitzki (Klavier und Flöte) und Gennadiy Nepomnjaschiy (Klarinette) spielen sowohl klassische jiddische Lieder und Klezmer als auch zeitgenössische Kompositionen nach Texten klassischer und moderner jüdischer Autoren.

Eine Veranstaltung im Rahmen "1700 Jahre Judentum in Deutschland – Jüdisch-christlicher Dialog in der Wolfsburger Stephanusgemeinde"

Wann