Musikalische Reise durch das Judentum

Die Sängerin Esther Lorenz und der Gitarrist Peter Kuhz präsentieren hebräische Lieder, unter anderem mit liturgischen Texten, aber auch Lieder aus dem heutigen Israel und Musik des spanisch-jüdischen Mittelalters. Dazu gibt es Geschichten aus dem Talmud und Erläuterungen zu jüdischen Bräuchen, angepasst an die Jahreszeit.

Eine Veranstaltung im Rahmen "1700 Jahre Judentum in Deutschland – Jüdisch-christlicher Dialog in der Wolfsburger Stephanusgemeinde"

Wann