Familienleben mit einem autistischen Kind

Immer häufiger gibt es bei Kindern die Diagnose "Autismus". Dieser hat unterschiedliche Ausprägungen und manchmal ist er gar nicht richtig zu erkennen als Laie. Für die ganze Familie, also für Eltern, Geschwisterkinder und vielleicht sogar Großeltern, ergeben sich im Zusammensein häufig Fragen und Unsicherheiten. In diesem Seminar erhalten Eltern (u. Großeltern) Antworten auf diese Fragen: Was ist Autismus, was brauchen autistische Kinder, welche Kommunikationsmöglichkeiten gibt es. Zusätzlich gibt es noch hilfreiche Tipps zu Lern- und Spielmöglichkeiten.

Kursnummer Q4A110-121

Informationen zu den Ausführenden

Caroline Eichhorn, Autismuszentrum Wolfsburg

Wann

Eintrittspreis/Kosten

Kurskosten: 32,50 Euro