Kids & Teens

Hier gibt es Informationen für Kinder und Jugendliche im Kirchenkreis Wolfsburg-Wittingen. Dazu gehören

Die folgende Anfrage richtet sich nicht direkt an Kinder und Jugendliche. Sondern an Menschen, die Lust haben, sich für Familien zu engagieren. Doch lesen Sie selbst:

Ehrenamtliche für wellcome gesucht

Das Baby ist da, die Freude riesig – und nichts geht mehr. Während früher Familie und Nachbarschaft die nötige Erholung für Mutter und Säugling ermöglichten , stehen Familien heute oft alleine da.
Wer keine Hilfe hat, bekommt sie von wellcome.
Wie ein guter Engel kommt eine ehrenamtliche Mitarbeiterin der Familie zu Hilfe. Ein- bis zweimal pro Woche für jeweils 2-3- Stunden während der ersten Monate maximal bis zum ersten Lebensjahr unterstützt sie die Familie.

  • Sie betreut das Neugeborene
  • Sie spielt mit den Geschwisterkindern
  • Sie hört zu und hilft ganz praktisch
  • Sie begleitet zum Arzt

Die Ehrenamtlichen bewirken, dass sich erschöpfte Mütter erholen können und somit eine entspannte häusliche Atmosphäre entstehen kann. Bindung kann positiv erlebt werden.Wenn Sie Erfahrungen mit Babys und Kleinkindern haben, zuverlässig und einfühlsam sind und ein bis zweimal wöchentlich stundenweise Zeit haben, um Familien mit Neugeborenen im Alltag zur Seite zu stehen, bitte melden Sie sich bei der Koordinatorin von wellcome Martha Pordzik in der Fabi unter Tel: 05361 8933315 oder unter Email: wolfsburg@wellcome-online.de.

Erleichterung für die Mutter - eine Ehrenamtliche von wellcome hilft. Foto: Christoph Niemann
Erleichterung für die Mutter - eine Ehrenamtliche von wellcome hilft. Foto: Christoph Niemann
 

Lutherspiel für Kleine und Große

Lutherspiel für Groß und Klein
Auf dieser Karte seht ihr einen Überblick über die Stationen des Spiels

Bald ist es 500 Jahre her und wir feiern in der evangelischen Kirche ein großes Lutherjubiläum mit vielen Veranstaltungen.
Im Lutherspiel kann man Luther im Gewitter beistehen, ihm beim Gedankenordnen helfen, ihm bei der Flucht behilflich sein - ihr könnt miterleben und nachspielen, was Luther vor fast 500 Jahren erlebt hat. Und vielleicht seid ihr ja geschickter als eure Eltern oder Großeltern? Probiert`s aus!

Workshop-Video vom Konfi-Camp

Zukunftswünsche

Zukunftswünsche