Getreidehalme im Wind

Getreidehalme im Wind

Partnerschaftsbesuch aus Äthiopien

Bunte Gottesdienste - volle Kirchen
Bunte Gottesdienste - volle Kirchen

Ein Besuch aus Äthiopien - im Jahr des Reformationsjubiläums

Vom 18.08.2017 bis einschließlich 28.08.2017 waren sechs Delegierte im Rahmen unserer Partnerschaft mit der Süd-Zentral Synode Hosanna der Mekane Yesus Kirche in Äthiopien zu uns in den Kirchenkreis Wolfsburg-Wittingen zu Besuch.
Es ist noch gar nicht so lange her, da waren wir mit sechs Delegierten aus unserm Kirchenkreis in Äthiopien. Zehn Tage lang haben sich unsere Partner sehr um uns gekümmert und uns ihre beeindruckende kirchliche Arbeit gezeigt und uns in bewegende Gottesdienste mit hineingenommen. In vielen Gemeinden und in Gemeindebriefen haben wir davon ausführlich berichtet.

Für den Gegenbesuch haben viele Helferinnen und Helfer ein Programm erarbeitet, damit unsere Gäste einen guten Einblick in unsere Kirchenkreisarbeit bekommen und unsere Art Gottesdienste zu feiern miterleben konnten.
Ein Highlight war natürlich im 500sten Jubiläumsjahr der Reformation durch Martin Luther ein Besuch in Wittenberg. Die Stadt zu sehen, wo Martin Luther gewirkt und seine 95 Thesen angeschlagen hat, war für die Äthiopier etwas ganz besonderes Erlebnis. Ein Problem für uns waren allerdings die hohen Kosten, die mit dem Besuch anfielen. Auch mit den  Zuschüssen für Partnerschaftsgruppen von der Landeskirche Hannover,  dem Sprengel Lüneburg sowie das, was unser Kirchenkreis für die Partnerschaftsarbeit im Haushalt veranschlagte, konnten die Kosten nicht gedeckt werden. Von daher freuen wir uns sehr, wenn Sie unseren Partnerschaftsarbeit mit Äthiopien mit unterstützen könnten.
Pastor Peter Placke, Vorsitzender des Partnerschafts- und Missionsausschusses
Partnerschaftsarbeit: Verwendungszweck 2801-55223
Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg, IBAN    DE2026-9513-1100-2560-2004, BIC   NOLADE21GFW. Herzlichen Dank für jede Unterstützung!