Getreidehalme im Wind

Getreidehalme im Wind

Pastor i.R. Egon Meyer verstorben

09. Juni 2020

Am 5. Mai verstarb Pastor i.R. Egon Meyer im Alter von 92 Jahren in Hannover. Wir trauern um einen Geistlichen, der das kirchliche Leben in Wolfsburg wie kaum ein anderer weit über die eigenen Gemeindegrenzen geprägt hat.

Egon Meyer kam 1958 nach Wolfsburg, zunächst in die Christuskirchengemeinde, dann in den neuen Stadtteil Klieversberg, um dort eine Kirchengemeinde aufzubauen. 1962 wurde die Heilig-Geist-Kirche auf dem Klieversberg eingeweiht, entworfen von Alvar Aalto. Die Kooperation mit dem finnischen Stararchitekten hatte Egon Meyer angestoßen und begleitet, bis 1993 war Meyer hier als Gemeindepastor tätig, bevor er in den Ruhestand ging.

Egon Meyer blieb „seiner“ Heilig-Geist-Gemeinde auch über den Ruhestand hinaus eng verbunden. Noch bis 2016 behielt er eine Wohnung auf dem Klieversberg, obwohl sich sein Lebensmittelpunkt mehr und mehr in seinen Heimatort Osterwald bei Hameln verlagerte. Aber solange es Menschen gab, die er mit seinen Ideen und Vorträgen und herausragenden Predigten inspirieren konnte, solange stand er auch bereit, sich ehrenamtlich weiter einzubringen.

... mehr über Pastor i.R. Egon Meyer erfahren

... alle Nachrichten