Getreidehalme im Wind

Getreidehalme im Wind

Wir schließen vorübergehend unsere Kirchen

15. März 2020

Bis einschließlich 19. April 2020 feiern wir keine öffentlichen Gottesdienste mehr. Die Landeskirche hat nun auch ihre Empfehlung, Kirchen und Gemeindehäuser für Gebet und Stille geöffnet zu halten, aufgrund der aktuellen Entwicklungen zurückgenommen.

In den nächsten Tagen werden wir Ihnen andere Formen des gemeinsamen Gebetes anbieten und Sie an dieser Stelle aktuell dazu informieren.

Gott.
Ich bin hier.
Und Du bist hier.
Ich bete zu Dir.
Und weiß: ich bin verbunden.
Mit Dir.
Mit anderen, die zu Dir beten.
Genau jetzt.
Genau so.
Ich bin hier.
Und Du bist hier.
Das genügt.
Und ich bringe Dir alles, was ist.

Höre auf unser Gebet.
Amen.

(Quelle: "Gottesdienst zeitgleich" - Ein Vorschlag des Michaelisklosters Hildesheim)

... zurück zur Übersicht