20 Jahre im Dienst: Erhard Kleinicke als Lektor verabschiedet

Nachricht 18. Oktober 2021

Seit 2006 hat Erhard Kleinicke ehrenamtlich als Lektor das gottesdienstliche Leben im jetzigen Kirchenkreis Wolfsburg-Wittingen mitgestaltet, am gestrigen Sonntag wurde er von Pastor Johannes Thormeier feierlich aus dem Dienst verabschiedet. Kleinicke war vor allem in der jetzigen Lukasgemeinde als Lektor tätig, aber auch im Hasenwinkel, in Jembke, Weyhausen und Osloß.

„Es war immer wieder eine Herausforderung und eine Freude, sich auf den biblischen Text für den Sonntag einzustellen. Wenn der Gottesdienst gelungen war, hat es mich gefreut,“ sagt Erhard Kleinicke. In besonderer Erinnerung bleibt ein Sonntag, an dem die Glocken während des gesamten Gottesdienstes läuteten und niemand wusste, wo sie auszustellen waren. Auch solche Situationen wusste er zu meistern.

„Den aktiven Lektorinnen und Lektoren, Prädikantinnen und Prädikanten wünsche ich Gottes Segen für ihren Dienst und gute Gedanken bei der Vorbereitung.“ Er selbst freue sich, die freiwerdende Zeit seiner Familie, besonders der dreijährigen Urenkelin widmen zu können. „Herzlichen Dank Ihnen, lieber Herr Kleinicke, für Ihren Dienst in 20 Jahren und Gottes Segen Ihnen und Ihrer Familie“, verabschiedete Pastor Johannes Thormeier den langjährig Tätigen.

Die Ausbildung zum Lektor hat Kleinicke in 2001 Celle absolviert. Bis 2006 war er in Herzberg am Harz in diesem Ehrenamt aktiv, mit dem Umzug nach Wolfsburg wurde die Pauluskirche seine eigentliche Heimat. Bis zu 15 Gottesdienste im Jahr hat er vorbereitet und geleitet. Ein besonderes Anliegen war Kleinicke der Gottesdienst zum Männersonntag, den er regelmäßig mit dem Männerkreis der Lukasgemeinde (früher Paulusgemeinde) vorbereitete und feierte.

Kirchenkreis Wolfsburg-Wittingen / Pastorin Heike Burkert

... alle Nachrichten

Pastorin Heike Burkert
Tel.: 058 26 950 76 19
Mobil: 01512 26 73 135

Kirchenkreis Wolfsburg-Wittingen

Johannes Thormeier
Pastor Johannes Thormeier
Laagbergstraße 48
38440 Wolfsburg
Tel.: 05361 32013
Fax: 05361 308490